Über uns

ICH ENTSCHEIDE, WELCHES FLEISCH ICH GENIESSEN WILL

Der Hof Gravert / Jandke ist etwas ganz Besonderes. Hier haben sich ein junger Landwirt und ein erfahrener Tierarzt im Ruhestand zusammen getan, um das beste Fleisch in der Region auf natürliche Art und Weise zu erzeugen. Dass dies gelingt, bestätigen bisherige Schlachtungen aus dieser Herde, welche stets mit Top Bewertungen benotet wurden.

Die Rinder genießen Freilandhaltung in Gettorf bei Kiel und werden dort mit frischem Gras ernährt. Die Herden bestehen aktuell aus ungefähr 50 Tieren. Dabei handelt es sich im Wesentlichen um Hereford Rinder. Besonders bekannt ist die Rasse für ihr Qualitätsfleisch und ihre hervorragenden Muttereigenschaften. Herefords sind sehr gutmütig, daher ist der Umgang mit ihnen im Vergleich zu anderen Rassen sehr viel angenehmer. Das Hereford Rind liefert eine extrem gute Fleischqualität. Die feine Marmorierung macht das Fleisch besonders saftig und sorgt für den intensiven Rindfleischgeschmack.

Hier zum Blogbeitrag zur Fleischqualität!

Mit einem kleinen Team stellen wir außergewöhnlich gutes Fleisch für unsere Kunden zur Verfügung. Dafür beschäftigten wir uns eingehend mit den Themenbereichen Tierzucht, Haltung und Verarbeitungsmöglichkeiten unserer Produkte. Unsere Landwirte und Schlachter vor Ort, arbeiten eng zusammen und vermitteln uns das Wissen darüber, unter welchen Bedingungen es möglich ist, beste Fleischwaren zu produzieren. In der Regel ist Fleisch in der hier gebotenen Qualität im klassischen Einzelhandel nicht verfügbar. Bei Localgourmet kaufen Sie besonders schmackhaftes Fleisch und Sie wissen genau, woher es stammt. Da wir unsere Rinder anständig und mit Respekt behandeln und sie nicht nur als Ware sehen, kann das Fleisch, das Sie bei uns kaufen, zudem mit gutem Gewissen verzehrt werden.

EINFACH BESTES FLEISCH

Wichtig für die hohe Qualität des Fleisches ist neben der langen Reifezeit die Aufzucht und Fütterung der Tiere. Rinder sind Grasfresser und verwandeln dies bei artgerechter Haltung in wertvolle Proteine. Viele Rinder werden jedoch mit Getreide, Gär- oder Konzentratfutter gemästet. Auch die Auswahl der Rasse ist von entscheidender Bedeutung. Wir legen großen Wert auf eine artgerechte Haltung, die Aufzucht auf Weiden und Grasfütterung. Unsere Tiere überdauern die in Deutschland übliche Mastdauer von 18 Monaten und werden erst nach ca. 30 Monaten geschlachtet. Auch für die Reifung des Fleisches nehmen wir uns genügend Zeit. Nach der Schlachtung lagern unsere Produkte durchschnittlich 3 Wochen, bevor wir sie an unsere Kunden ausliefern.

BEWÄHRTE QUALITÄT VON AUSGEWÄHLTEN HÖFEN

Nur bei Localgourmet gibt es besonders hochwertige Produkte aus der Umgebung. Wir arbeiten direkt mit kleinen und mittelgroßen Höfen in Ihrer Gegend zusammen. Um Ihnen das beste verfügbare Fleisch zu liefern, werden die Höfe von uns mit größter Sorgfalt ausgesucht.  Durch die artgerechte Haltung, mit Bedacht ausgewählte Rinderarten und Verarbeitungsmethoden haben wir den einzigartigen Zugang zu Produkten, die im regulären Handel nicht verfügbar sind.

PERSÖNLICHE KONTROLLE

Die Aufzucht unserer Tiere sowie der weitere Produktionsweg werden von uns persönlich kontrolliert. Es ist uns sehr wichtig, dass unsere Rinder unter den bestmöglichen Bedingungen aufwachsen. Nur so können wir ein einzigartiges Geschmackserlebnis gewährleisten. Wir kennen unsere Rinder und sorgen persönlich dafür, dass Sie die beste Qualität erhalten.

TRANSPARENZ IST WICHTIG

Bei Localgourmet ist Fleisch nicht einfach eine Ware. Bei uns können Sie das Rind, dessen Fleisch Sie bestellen möchten, persönlich auswählen. Seit einigen Jahren macht die Massenproduktion auch vor der Tieraufzucht nicht halt. Wir alle kennen Berichte aus den Medien über durch lange Transporte extrem gestresste Tiere, deren Fleisch man eigentlich nicht mehr essen mag. Bei Localgourmet vertreten wir die Devise, dass lebende Tiere keine Massenware sein sollten. Um den bewussten Genuss hochwertigen Fleisches zu unterstützen, gibt es bei uns kein anonym abgepacktes Fleisch wie im gängigen Handel. Es gibt auch keine Bio- oder sonstigen Labels. Wir geben dem Fleisch ein Gesicht, so dass Sie sich selbst ein Bild von dem guten Zustand unserer Rinder machen können. Wenn Sie also bei uns Fleisch kaufen, wissen Sie dementsprechend sehr genau, was Sie Ihrem eigenen Körper zuführen!